Ab März 2018: Neue Schiffslinie vereint die Ionischen Inseln

AnGeographisch und politisch gesehen gehört Korfu zum Regierungsbezirk der Iónia Nisiá  – einer Inselgruppe aus ca. 50 Inseln  die sich an der Westküste Griechenlands von der Grenze zu Albanien bis hinunter zur Peleponnes erstreckt. Hauptinseln sind neben Korfu die Inseln Paxos, Lefkas, Kefallonia, Ithaka und Zakynthos. In der Realität haben diese Eilande allerdings bislang wenig miteinander zu tun und befinden sich mehr oder weniger als isolierte Inseln in einem relativ großen Seegebiet.

Die Kofioten orientieren sich eher am griechischen Festland und fühlen sich diesem angeschlossen. Denn auch wenn sie mit den Städten Igoumenitsa, Preveza und Ioannina aus geschichtlicher und kultureller Sicht wenig gemein haben – eins verbindet sie: Die Fährlinien.

Eine funktionierende Verbindung zwischen den einzelnen Inseln im Ionischen Meer existiert dagegen im Moment noch nicht.

Im März 2018 soll diese geschaffen und damit die Kommunikation innerhalb des Regierungsbezirks verbessert werden.  Der Plan sieht eine Fähre mit etwa 200 Plätzen vor, die drei Mal wöchentlich zwischen den Hauptinseln verkehren soll. Dies äußerte der Präfekt Theodoros Galatiatos gegenüber der Presse. Der Fahrpreis wurde aber noch nicht festgelegt.

 

 

 

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Maria ist in Deutschland geboren und aufgewachsen. Mittlerweile lebt sie seit über 13 Jahren in Griechenland, spricht beide Sprachen und fühlt sich in beiden Kulturen zu Hause. Hauptberuflich betreibt sie die Personaldienstleistungsagentur Gefyra für griechische Ingenieure. Besonders am Herzen liegt ihr der Austausch, das Verständnis und die Vermittlung zwischen Griechen und Deutschen.

One response to “Ab März 2018: Neue Schiffslinie vereint die Ionischen Inseln”

  1. Ab März 2018: Neue Schiffslinie vereint die Ionischen Inseln | Mein Korfu

    [...] Quelle: Radio Korfu [...]

Einen Kommentar hinterlassen


− 4 = eins

Radio Korfu jetzt einschalten!

Radio Kretra einschalten!

Das Wetter auf Korfu

Archiv (Der Blick zurück)