Schon mal vormerken: Corfu meets Italy vom 07. bis 11. Oktober

beer-corfuDie Saison hat gerade erst begonnen, da bereitet man sich im Nordwesten der Insel bereits auf das größte und wichtigste, aber gleichzeitig auch auf das letzte Ereignis im Jahr vor: auf das mittlerweile weit über die Grenzen Korfus hinaus bekannte «Corfu Beer Festival» in Arillas.

Bereits zum dritten Mal findet dieses einzigartige Begegnungsfest statt, wie immer auf  auf dem Gelände der Brauerei Corfu Beer, und dieses Mal treffen sich Korfu und Italien. Die beiden Völker verbindet eine lange gemeinsame Geschichte und viele Gemeinsamkeiten – kulinarischer, kultureller und traditioneller Natur.

Wie auch in den letzten beiden Jahren steht das Bier im Mittelpunkt der fünf Tage und so werden auch dieses Jahr wieder Gastbrauer aus Italien anreisen, um ihre individuellen Bier-Spezialitäten in den Corfu-Beer-Produktionsanlagen zusammenbrauen. Im Oktober werden diese dann gemeinsam mit den heimischen Biersorten auf dem Fest ausgeschenkt. Den Rahmen wird ein Kulturprogramm aus Musik und Tanz sowie Gastronomie aus Italien und Korfu bilden, mit dem Ziel, die beiden Völker durch Gastronomie, Kultur und Wissensaustausch einander näherzubringen.

Jeden Abend werden unterschiedliche Aufführungen geboten, begleitet von korfiotischer und italienischer Musik. Die Besucher werden ebenfalls die Gelegenheit haben, an Seminaren, Vorträgen und Vorführungen zu unterschiedlichen Themen teilzunehmen.

Dass das Fest Erfolg hat, haben die Besucherzahlen der vergangenen beiden Bierfeste gezeigt. Bereits im Jahr 2013, als das Fest unter dem Motto “Corfu meets Bavaria” stand, sind mehr als 10000 Besucher nach Arillas gekommen und im vergangenen Jahr, als Korfu Gäste aus UK empfing, waren es noch wesentlich mehr.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Maria ist in Deutschland geboren und aufgewachsen. Mittlerweile lebt sie seit über 13 Jahren in Griechenland, spricht beide Sprachen und fühlt sich in beiden Kulturen zu Hause. Hauptberuflich betreibt sie die Personaldienstleistungsagentur Gefyra für griechische Ingenieure. Besonders am Herzen liegt ihr der Austausch, das Verständnis und die Vermittlung zwischen Griechen und Deutschen.

Einen Kommentar hinterlassen


7 × acht =

Radio Korfu jetzt einschalten!

Radio Kretra einschalten!

Das Wetter auf Korfu

Archiv (Der Blick zurück)