Fernsehtipp: Kein schöner Land… Korfu mit Vicky Leandros

kein schöner Land

Morgen, den 27.09 um 15.00 Uhr (deutscher Zeit) im Hessischen Rundfunk:

http://www.tele.at/sendungsdetails/501239/kein-schoener-land.html

“Die griechische Insel Korfu gehört zu den beliebten Ferienzielen der Deutschen. Das ist kein Zufall. Denn die Götter haben es landschaftlich und klimatisch außergewöhnlich gut gemeint mit diesem Eiland im Mittelmeer. Korfu ist die grünste Insel Griechenlands. Dort gedeihen viereinhalb Millionen Olivenbäume, es gibt herrliche Strände, kristallklares Wasser, ursprüngliche Bauerndörfer und eine bezaubernd lebhafte Hauptstadt. Schon der sagenhafte Odysseus soll sich hier wohl gefühlt haben. Sisi – Elisabeth, die Kaiserin von Österreich – ist per Dampfschiff nach Korfu gekommen und hat im milden Klima die Linderung ihres Lungenleidens gesucht. Der für sie gebaute Wohnsitz, das pompöse Achillion, ist heute eine Fremdenverkehrsattraktion ersten Ranges. Dort trifft Moderator und Kammersänger Günter Wewel den Schlagerstar Vicky Leandros. Sie ist auf Korfu geboren. “Kein schöner Land” stellt viele Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten auf Korfu und der Nachbarinsel Paxos vor. Günter Wewel erlebt Dorffeste, Tanz, Musik, tafelt “wie ein Korfiote” und macht sich auf die Suche nach den Reizen dieser Trauminsel im Ionischen Meer. Neben Vicky Leandros stellt Günter Wewel als musikalische Gäste Janis Nikos und viele hervorragende korfiotische Musiker vor.”

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Maria ist in Deutschland geboren und aufgewachsen. Mittlerweile lebt sie seit über 13 Jahren in Griechenland, spricht beide Sprachen und fühlt sich in beiden Kulturen zu Hause. Hauptberuflich betreibt sie die Personaldienstleistungsagentur Gefyra für griechische Ingenieure. Besonders am Herzen liegt ihr der Austausch, das Verständnis und die Vermittlung zwischen Griechen und Deutschen.

Einen Kommentar hinterlassen


neun × = 18

Radio Korfu jetzt einschalten!

Radio Kretra einschalten!

Das Wetter auf Korfu

Archiv (Der Blick zurück)