Kommunalwahlen im Mai auf Korfu : für alle EU-Bürger möglich

Müllberge, Löcher in den Straßen, Behördenwillkür, verwahrloste Strände, streundende Tiere… Die Liste der Angelegenheiten, die einem hier auf Korfu von Zeit zu Zeit auf die Nerven gehen, wird immer länger. Sicher ist: Mit Jammern und Stöhnen kann man nichts verändern. Wer wirklich etwas gegen die Misstände tun möchte, sollte sich engagieren, z.B. in einer Recycling-Station mithelfen, Strandsäuberungsaktionen organisieren oder die Tierschutzorganisationen unterstützen.

Aber für EU-Bürger  ist es auch möglich, auf politischer Ebene mitzuentscheiden! Wer einen europäischen Pass und seinen Wohnsitz auf Korfu hat, kann sich damit nämlich noch bis zum 28.02. im Wählerverzeichnis eintragen lassen und im Mai bei den Kommunalwahlen über den bzw. die neue/n Bürgermeister/in mitentscheiden. Das geht per Email unter: dimotologio@corfu.gov.gr oder persönlich im Rathaus oder im Verwaltungsgebäude des jeweiligen Wahlbezirks.

Die Kommunalwahlen finden am 19.05 und 26.05, gleichzeitig mit der Europawahl statt.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Maria ist in Deutschland geboren und aufgewachsen. Mittlerweile lebt sie seit über 18 Jahren in Griechenland, spricht beide Sprachen und fühlt sich in beiden Kulturen zu Hause. Hauptberuflich betreibt sie die Hochzeits- und Eventagentur HESTIA. Besonders am Herzen liegt ihr der Austausch, das Verständnis und die Vermittlung zwischen Griechen und Deutschen.

Einen Kommentar hinterlassen


sechs − = 1

Radio Korfu jetzt einschalten!

Radio Kretra einschalten!

Das Wetter auf Korfu

Archiv (Der Blick zurück)