Maria

Maria ist in Deutschland geboren und aufgewachsen. Mittlerweile lebt sie seit über 18 Jahren in Griechenland, spricht beide Sprachen und fühlt sich in beiden Kulturen zu Hause. Hauptberuflich betreibt sie die Hochzeits- und Eventagentur HESTIA. Besonders am Herzen liegt ihr der Austausch, das Verständnis und die Vermittlung zwischen Griechen und Deutschen.

2 Gedanken zu “Pressemitteilung des Tourismusministeriums

  1. Auf wen wirft es wohl ein schlechtes Licht, dass eine derartige Verlautbarung herausgegeben werden muss?

  2. Klasse – Danke Maria – werde es weitergeben! Auch wenn grad in meiner Region hier – Igoumenitsa und Umgebung – die Urlauber wie immer gern herkommen – sind sie doch ein klein bißchen beruhigter, das zu lesen!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


× 9 = neun

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.