Sag mir wo die Flaggen sind…

Blaue Flagge

Im Frühjahr diesen Jahres wurde 30 korfiotischen Stränden und Yachthäfen die Blaue Flagge verliehen. (Radio Korfu berichtete) Mit diesem internationalen Qualitätskennzeichen werden jährlich Strände ausgezeichnet, die entsprechende Voraussetzungen in Bezug auf Sauberkeit, Organisation, Sicherheit und Umweltschutz erfüllen. Griechenland lag dabei – wie bereits im letzten Jahr –weltweit an zweiter Stelle: 408 Küstenabschnitte erhielten 2014 die Blaue Flagge. Nur: Wo weht sie? Die Blaue Flagge ist in dieser Saison leider an 23 der o.a. 30 Strände gar nicht erst gehiest worden!

Der Grund dafür liegt jedoch nicht in der Wasserqualität – im Gegenteil, diese ist ausgezeichnet und es besteht kein Grund zur Sorge. Aber um die Blaue Flagge zu erhalten, müssen neben der Sauberkeit weitere Voraussetzungen erfüllt werden. Dazu gehören unter anderem ein Rettungsdienst, funktionierende Sanitäreinrichtungen, Beschilderungen und Informationstafeln. Diesen Anforderungen konnte die Inselverwaltung aus organisatorischen Gründen leider nicht gerecht werden. Und so wurde den 23 Stränden die Flagge wieder entzogen. Schade! Um so mehr, als dass sich die betreffenden Strände im kommenden Jahr erst gar nicht um die Auszeichnung bewerben dürfen.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Maria ist in Deutschland geboren und aufgewachsen. Mittlerweile lebt sie seit über 13 Jahren in Griechenland, spricht beide Sprachen und fühlt sich in beiden Kulturen zu Hause. Hauptberuflich betreibt sie die Personaldienstleistungsagentur Gefyra für griechische Ingenieure. Besonders am Herzen liegt ihr der Austausch, das Verständnis und die Vermittlung zwischen Griechen und Deutschen.

Einen Kommentar hinterlassen


× 8 = zwanzig vier

Radio Korfu jetzt einschalten!

Radio Kretra einschalten!

Das Wetter auf Korfu

Archiv (Der Blick zurück)