Wallfahrt und Kirchweih am Pantokrator

MountPantokrator

Panigiria gibt es im August sehr viele auf Korfu. Jedes Wochenende hat man die freie Auswahl, welches Fest man besuchen möchte und jedes Dorf lockt auf seine Weise zahlreiche Besucher an – Einheimische und Tousten. Einige dieser Feste sind bereits zu „Greek-Dance-Events“ oder „fliegenden Basaren“ geworden und ihr eigentlicher Charakter und ihr religiöser Hintergrund ist nur noch wenig sichtbar.

Am 06. August, dem Namenstag des Heiligen Sotirios, des Erlösers, finden jedoch auf der Insel zwei wichtige Kirchweihfeste statt, die den Klöstern „Pantokrator“ gewidmet sind. Aus diesem Grund pilgern bereits seit dem 1. August täglich zahlreiche Gläubiger auf den höchsten Berg der Insel, um dort im Kloster die Ikone des Allmächtigen zu ehren. Im Altertum hieß der Berg Istoni und sein heutiger Name „Pantokrator“ leitet sich von dem gleichnamigen Kloster ab, das im 14ten Jahrhundert fast auf dem Gipfel errichtet wurde.
Kirchweih ist am 06. August in dem malerischen Dorf Strinillas am Fuß des Pantokrators. Auch das Frauenkloster in Agios Athanasios feiert an diesem Tag.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Maria ist in Deutschland geboren und aufgewachsen. Mittlerweile lebt sie seit über 13 Jahren in Griechenland, spricht beide Sprachen und fühlt sich in beiden Kulturen zu Hause. Hauptberuflich betreibt sie die Personaldienstleistungsagentur Gefyra für griechische Ingenieure. Besonders am Herzen liegt ihr der Austausch, das Verständnis und die Vermittlung zwischen Griechen und Deutschen.

Einen Kommentar hinterlassen


fünf × 5 =

Radio Korfu jetzt einschalten!

Radio Kretra einschalten!

Das Wetter auf Korfu

Archiv (Der Blick zurück)