Die Sendung nach der Wahl: Frank Plasberg lädt am Montag ein

trotzwahlingriechenland

Auch wenn der Titel erst mal wenig ansprechend und „ganz und gar nicht wertend“ klingt, werde ich mir die Sendung am Montag abend unbedingt ansehen… Wird sicher eine spannende Diskussion!

26.01.2015 21:00 Uhr Hart aber fair Trotzwahl in Griechenland – wer soll das bezahlen? | 

Griechenland wählt links und Deutschland schüttelt den Kopf: Woher soll das Geld kommen für mehr Rente, für weniger Steuern: am Ende etwa von uns? Und wird in Europa bald der ganze arme Süden auf Kosten des Nordens leben? Gäste:

  • Frank Lehmann, Wirtschaftsjournalist, ARD-Börsenexperte
  • Markus Söder, CSU, Bayerischer Finanzminister
  • Sahra Wagenknecht, DIE LINKE
  • Prof. Max Otte, Wirtschaftswissenschaftler, warnte bereits 1998 vor einem Scheitern des Euro
  • Nikolaus Blome, „DER SPIEGEL“
  • Tanja Nettersheim, wanderte vor 14 Jahren nach Griechenland aus, ist mit einem Griechen verheiratet

Moderation: Frank Plasberg

http://programm.ard.de/?sendung=2810613758325430&first=1

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Maria

Maria ist in Deutschland geboren und aufgewachsen. Mittlerweile lebt sie seit über 18 Jahren in Griechenland, spricht beide Sprachen und fühlt sich in beiden Kulturen zu Hause. Hauptberuflich betreibt sie die Hochzeits- und Eventagentur HESTIA. Besonders am Herzen liegt ihr der Austausch, das Verständnis und die Vermittlung zwischen Griechen und Deutschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


9 × = sechzig drei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.