Mülltrennung auf Korfu

Auf Korfu gibt es nur eine Mülldeponie, die überladen war von Abfällen jeglicher Art. Einwegbehälter aus Glas, Plastik oder Leichtmetall unterliegen nicht dem sogenannten Dosenpfand und wandern ebenfalls in den Hausmüll. Vor einigen Jahren wurden deshalb auf der Insel blaue Tonnen eingeführt, in die Abfälle aus Papier, Metall, Plastik und Glas entsorgt werden können. Der Inhalt der Tonnen wird zu einer Sortierungsanlage gebracht. Dort werden die Materialen getrennt und wiederverwertet.

Ein Imbisswagen, der auf die Verschrottung wartetAuch das Recycling von Haushaltsgeräten, Eisen und Aluminium macht Fortschritte. Jedes Metall das in der Nähe eines Müllcontainers abgestellt wird, wird in Eigeninitiative, meist von ansässigen Roma, abgeholt und zu einer Wiederaufbereitungsanlage gebracht. Dort enthalten sie für das abgegebene Material einen fairen Obulus. Korfu Recycling gegründet 2001 hat sich spezialisiert auf die Wiederverwertung von Metallen. Jährlich fallen 9000 Tonnen Metallabfälle an, darunter auch Autos, PC´s und Batterien. Der Betrieb kooperiert mit einem Netzwerk von anderen Firmen in ganz Griechenland.

Ein öffentliches Recyclingsystem für Biomüll gibt es noch nicht. Jedoch verfügen die meisten Dorfbewohner über einen eigenen Gemüsegarten, wo Küchenabfälle kompostiert oder an eigene Hühner verfüttert wird. Verschiedene umweltorientierte Organisationen auf Korfu sind dabei für noch mehr Recyclinganlagen-und systeme zu werben .Vor allem in der Nähe von Hotels und Restaurants sollen unterschiedliche Tonnen für die verschiedensten Abfälle aufgestellt werden können, um das Sortieren des Mülls zu vereinfachen. Auch wird derzeit über eine Biogasanlage diskutiert, die mit Abfällen der Olivenpressen und organischem Abfall der Restaurants betrieben werden könnte.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Tommy

Ich lebe zwar in Deutschland, habe aber tagtäglich mit Griechen und Griechenland zu tun: Hauptberuflich betreibe ich nämlich das Onlinereisebüro Griechenlandreise.de. Da ich im Laufe der Jahre Korfu lieben gelernt habe, freue ich mich, dem Team von Radio Korfu angehören zu können.

Ein Gedanke zu “Mülltrennung auf Korfu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


9 − neun =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.