Video – „Wunderschön!“ auf Korfu.

Ein wunderschöner Film mit Andrea Grießmann und Maria Tsoukis von Radio Korfu.

Zum Film vom WDR geht es hier: „Wunderschön“ – Auf Korfu.

Viel Spaß dabei.

Korfu – Wo Kaiser und Götter sich wohlfühlen:
Unterwegs mit Andrea Grießmann

Sagenumwobenes Korfu: Andrea Grießmann startet ihre Reise auf der „Gefyra tou Kaizer“, der Brücke von Kaiser Wilhelm II., und entdeckt eine traumhafte, dicht bewaldete griechische Insel. Sie besucht das „Achilleion“, das erst Kaiserin Sisi und dann dem letzten deutschen Kaiser gehörte, aber auch venezianische Festungen. Die Italiener haben Korfu in ihrer jahrhundertelangen Herrschaft neben prunkvollen Gebäuden auch guten Cappuccino und ihre Pasta hinterlassen.

Andrea Grießmann präsentiert das sogenannte „Sissi-Tuch“.

Andrea Grießmann wird Jurymitglied beim Nudelsoßenfest, wandert ein Stück über den berühmten „Corfu Trail“, der 220 Kilometer quer über die Insel führt, und entdeckt das Tauchrevier rund um Paleokastritsa. Begleitet wird sie von Maria Tsoukis, einer Deutsch-Griechin, die seit 14 Jahren auf Korfu lebt und arbeitet.

Moderation: Andrea Grießmann

Redaktion: Christiane Möllers

Autorin: Sabine Fricke


streamplus.de

Und ab April: „Wunderschön!“ auf Kreta.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Jörg

Telefon: +30 28230 41648 / Skype: Kretaportobello
Google+

7 Gedanken zu “Video – „Wunderschön!“ auf Korfu.

  1. Der Film war wirklich sehr schön, auch nach mehreren Besuchen (vor 43 Jahren, 2013 und 2014) gibt es immer noch etwas zu entdecken. Dafür Dank an Maria!
    Ein „Highlight“ habe ich allerdings vermisst und leider zu spät erfahren, dass man vor der Film-Produktion auch Tipps hätte geben können: Corfu Donkey Rescue – kurz CDR – in der Nähe von Doukades.
    Dorthin wird es uns bei unserem nächsten Besuch im Herbst auch wieder ziehen und das nicht nur, weil wir einen Esel adoptiert haben. Es ist einfach schön zu sehen mit welchem Engagement man sich hier um kranke, ausgesetzte, oder einfach alte Esel kümmert. Wäre ich jünger, käme für mich auch ein vorübergehender Einsatz bei CDR in Frage, so wie es viele junge Menschen aus verschiedenen Ländern machen.
    http://www.corfu-donkeys.com/German/HomePage.html

  2. Der Film war wunderschön. Ich hätte mir allerdings detaillierte Informationen gewünscht, z.B., wie das wunderschöne Restaurant heißt, wo Sie mit Andrea gegessen haben und wo man den Silberschmied findet.
    Viele Grüße,
    Gabi

  3. Hallo Maria,
    der Film hat uns sehr gut gefallen und uns in der Wahl unseres Urlaubsziels bestärkt. Wir sind im Juni das erste Mal auf Korfu. Als zentralen Standort haben wir uns Pelekas ausgesucht.
    Vielen Dank und viele Grüße
    Walter

  4. Hallo Maria,
    der Film war sehr schön. Genau wie Du es beschrieben hast ist das Gefühl wenn ich dort bin. Seit vielen Jahren komme ich nun schon nach Agios Georgios und fühle mich immer wie zuhause. Ankommen den Koffer auspacken und die Herzlichkeit der Griechen, das ist alles was man braucht.
    Ich freue mich schon auf meinen nächsten Urlaub, zu Eurem schönen Fest im Juni.
    Liebe Grüße
    Manuela Erdmann

  5. Hallo Maria,
    das Video hat mich stark beeindruckt. Wunderschön!!!
    Mein Mann und ich haben nächste Woche Goldene Hochzeit.
    Hatten noch keinen Plan, was wir zu diesem Anlass machen könnten.
    Jetzt haben wir einen, und zwar fliegen wir Samstag früh nach Korfu (zum ersten Mal) für eine Woche nach Benitses in die Anlage „Grande Mare“.
    Wir sind sehr gespannt und freuen uns riesig!
    Viele liebe Grüße von Sigrid Kern
    (aus Ennepetal – Nachbarstadt von Hagen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


× 9 = vierzig fünf

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.