Selbstständig und auswandern – geht das?

Mit der Selbstständigkeit kommt die Auswanderung

Sich selbstständig zu machen bedeutet, frei, flexibel und unabhängig zu sein. Gründe, warum viele Menschen nicht nur den Schritt in die Selbstständigkeit wagen, sondern gleichzeitig auch auswandern. Insbesondere, wenn wir nicht ortsgebunden sind, steht einer Auswanderung oftmals nichts im Wege. Digitalnomaden sind ein anschauliches Beispiel dafür, inwiefern die Selbstständigkeit und das Auswandern zu vereinbaren sind. Sie bevorzugen ein minimalistisches Leben und arbeiten häufig ausschließlich digital. Zu den wichtigsten Ressourcen zählen Laptop, Kamera und Powerbank. Doch wie bauen wir uns ein erfolgreiches und ortsunabhängiges Geschäft auf? Worauf gilt es zu achten und wieso stellt Griechenland ein ideales Auswanderungsziel dar?

Auswandern in Teilzeit

Immer mehr Menschen möchten auswandern und ein anderes Land ihre Heimat nennen. Für eine Auswanderung sprechen zahlreiche Gründe, jedoch gehen die meisten Auswanderungen mit Herausforderungen und Komplikationen einher. Dies trifft unter anderem dann zu, wenn wir uns nicht richtig vorbereitet haben. Entscheiden wir uns beispielsweise für ein bestimmtes Land, ohne uns mit der Kultur sowie den Gepflogenheiten vorab beschäftigt zu haben, kann dies schwerwiegende Folgen haben. Die Natur oder das Wetter sollten nicht die einzigen Gründe für diese wichtige Entscheidung sein. Ein erholsamer Griechenlandurlaub eignet sich perfekt dafür, um das Land und seine Menschen einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Einige Menschen möchten zudem nicht dauerhaft auswandern. Manchmal ist dies auch gar nicht möglich. Haben wir ein Geschäft, welches in regelmäßigen Abständen unsere Präsenz erfordert, können wir nicht dauerhaft den Wohnort wechseln. Ein anschauliches Beispiel ist die Betreibung eines Onlinehandels. Mit der Hilfe von IONOS erstellen wir im Handumdrehen unseren eigenen Onlineshop. Benutzerfreundliche Tools und Funktionen helfen uns dabei, diesen exakt nach unseren Wünschen, Vorstellungen und Anforderungen zu gestalten. Änderungen oder Optimierungen können wir ebenfalls in Windeseile vornehmen. Wir benötigen lediglich eine stabile Internetverbindung sowie einen hochwertigen Laptop oder Computer.

Verkaufen wir Produkte, die versandt werden müssen, müssen wir uns in unmittelbarer Nähe zu dem Lager befinden. Handelt es sich bei unseren Produkten hingegen um PDF-Dateien, können wir unser Online-Business von Korfu aus oder von jedem anderen Ort auf der Welt betreiben. Bevor wir also mit unserer Selbstständigkeit auf den Weg ins Ausland machen, sollten wir zuerst auf Probe oder in Teilzeit auswandern. Alles hinter sich zu lassen ist schließlich keine Kleinigkeit.

Wann ist eine Auswanderung sinnvoll?

Wer den Schritt in die Selbstständigkeit wagt, der steht Neuem offen gegenüber. Dies ist auch ein Grund, warum nach der Selbstständigkeit die Auswanderung folgt. Natürlich gibt es viele Gründe, die für den Landeswechsel sprechen. Viele Menschen geben an, dass sie gerne dorthin möchten, wo es warm ist oder sie sich in die Landschaft eines bestimmten Landes verliebt haben. Wird von einer Auswanderung gesprochen, gehen wir meist davon aus, dass eine andere Person ins Ausland umzieht. Dabei müssen wir uns gar nicht festlegen; wir können mit unserem Online-Business auch auf Reisen gehen und gleich mehrere Länder unsere Heimat nennen. Wichtig ist jedoch, dass wir uns nicht blauäugig auf in das Abenteuer machen. Vorab sollten wir uns mit den Rechten und Pflichten, die im jeweiligen Land gelten, befassen.

Auswanderungen sind unter anderem für Fotografen, Videografen, Autoren sowie Content Creator auf Social Media, die sich selbstständig gemacht haben, ideal geeignet. Der Schritt sollte aber gut überlegt sein.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


sieben − 1 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.