Maria ist in Deutschland geboren und aufgewachsen. Mittlerweile lebt sie seit über 13 Jahren in Griechenland, spricht beide Sprachen und fühlt sich in beiden Kulturen zu Hause. Hauptberuflich betreibt sie die Personaldienstleistungsagentur Gefyra für griechische Ingenieure. Besonders am Herzen liegt ihr der Austausch, das Verständnis und die Vermittlung zwischen Griechen und Deutschen.

4 responses to “Tsipras kennt jeder – aber wer sind die anderen Köpfe der neuen Regierungspartei”

  1. Reinard Schmitz

    man kann nur hoffen, das nicht die Hoffart lenkt. Sondern Vernunft auf Lebenszeit …

  2. Bernhard

    Hallo
    bezüglich des geforderten Schuldenschnitts sollte A.Tsipras und Giannis Milios einfach mal folgende Fakten zur Kenntnis nehmen:
    “Griechenland muss die Hilfskredite aus dem ersten Rettungspaket ohnehin erst zwischen den Jahren 2020 und 2041 abzahlen, die Zinsen wurden bereits deutlich gesenkt. Beim zweiten Griechenland-Paket muss Athen erst zwischen 2023 und 2057 Kredite tilgen, Zinszahlungen wurden 2012 um zehn Jahre aufgeschoben. Im Grunde wird Athen also jetzt schon entlastet”
    außerdem wurden ja in einem ersten schuldenschnitt über 100 Milliarden erlassen !!!!

  3. Anadi

    Interessanterweise ist in der Nachricht von Premier Tsipras an die Deutschen oft von der Würde des griechischen Volkes die Rede, die sehr gelitten hat. Wer die Griechen kennen und lieben gelernt hat, weiß, dass dies der Schlüssel zum Verständnis der gegenwärtigen politischen Entwicklung ist. Die Mehrzahl der Deutschen ist gut beraten, sich nicht zu Lehrern und Richtern zu erheben, anstatt den Menschen in Griechenland die Hand zu reichen und ihnen auf Augen- und Herzensebene zu begegnen. Diese wahnsinnigen Schuldenbeträge, unter denen sich niemand mehr etwas vorstellen kann, sind nur Zahlen, die als Machtmittel eingesetzt werden. Wir vergessen so leicht, dass wir alle eines Tages mit leeren Taschen gehen werden.

Einen Kommentar hinterlassen


acht + = 11

Radio Korfu jetzt einschalten!

Radio Kretra einschalten!

Das Wetter auf Korfu

Archiv (Der Blick zurück)